Herren 1 startet mit Sieg

Garchings erste Herrenmannschaft eröffnet die Saison 2017/18 mit einem 3:0 (25:14,26:24,25:20) Auswärtssieg gegen den Aufsteiger FTM Schwabing.

Die Vorbereitungszeit war dieses Jahr nicht einfach: viele Spieler waren im Urlaub oder verletzt, die Garchinger WHG-Halle wurde von der Stadt die kompletten Sommerferien gesperrt und kein Vorbereitungsturnier wurde bestritten. So wusste auch die Mannschaft vor dem Saisonauftakt von Garchings Bayernligamannschaft noch nicht genau wo sie steht. Der Kader ist im Vergleich zum letzten Jahr beinahe identisch. Lediglich Mehmed Memic kam aus der zweiten Mannschaft hinzu.

Allerdings waren am ersten Spieltag lediglich neun Spieler, inklusive Trainer Bertram Pietsch, einsatzbereit. Garchings ehemaliger Mittelblocker Stefan Zenger übernahm das Coaching von der Bank, damit sich Bertram Pietsch auf der Diagonalposition auf das Spiel konzentrieren konnte. Mit Bernhard Frank im Zuspiel, Felix Ellensohn und Mehmed Memic auf Außen, Lutz Petri und Alexander Zollitsch auf Mitte sowie Raik Langer als Libero begann Garching das Spiel gegen den Aufsteiger.

Mit einem Blitzstart und einer Führung von 13:3 war der erste Satz schnell entschieden. Der VfR arbeitete gut im Block gegen die unsicher beginnenden Schwabinger. Dank starkem Sideout brachte Garching den Satz sicher mit 25:14 zu Ende.

In Satz zwei musste die Mannschaft dauerhaft Rückständen hinterher laufen. Das anfängliche 0:5 war schnell aufgeholt (6:6), doch Schwabing zog mit guten Blocks und Garchinger Fehlern mit 7:13 davon. Prompt konnte der VfR eine Serie starten und glich zum 13:13 aus. Schwabing konnte einen weiteren 13:17 Vorsprung nicht halten und Garching lag bei 22:20 zum ersten Mal im Satz vorne. Eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung brachte Garching den wichtigen Punkt zum 26:24 Satzgewinn.

Im dritten Satz hatte Garching meist leichte Vorteile. Nachdem Schwabing zum 17:17 noch einmal ausgleichen konnte, machte der VfR mit einem Schlussspurt zum 25:20 den Auftaktsieg perfekt.

Schon am nächsten Wochenende kommt beim ersten Heimspiel mit der SG TSG Maisach/SV Esting ein altbekannter Gegner in die Halle. Um auch dort erfolgreich zu sein, wird sich die Mannschaft von Trainer Bertram Pietsch weiter steigern müssen. Heimspiele am Samstag finden diese Saison um 18:00 Uhr statt. Wir freuen uns über jeden Zuschauer!